Der Traum vom Fliegen (Reisen, frei bewegen, den Vögeln gleich)
Ist meistens bereits mit dem Erhalt einer Fluglizenz erfüllt; wenn dann  gut ausgebildete Enthusiasten mit ausgeprägtem technischem Flair weiter Träumen wie Ikarus, Leonardo da Vinci, Wright Brothers und sich ein eigenes Flugzeug bauen möchten, geht es ihnen gleich wie 1910 René Grandjean, in Bellerive. Nach den Nachrichten über Ärmelkanal-Flüge*(*Der Film „Die grossartigen Männer mit ihren fliegenden Maschinen“ zeigt mit Humor die >  Erste Überquerung des Ärmelkanals von 1909.) begann er sein eigenes Flugzeug zu baute – mit dem ersten CH-Eigenbau ist er unser Vorfahre.
Vor 50 Jahren schlossen sich die Pioniere in der Schweiz zusammen zum:


EAS Experimental Aviation Switzerland
, früher RSA

Es entstanden neue Konstruktionen, wie zB  Cherry, Colibri, Votec,  und viele Bauten nach Plan / mit Kit.
Die EAS /Experimental Aviation Schweiz, heute ein starker Verband mit über 500 Mitgliedern, davon mehr als die Hälfte gut ausgebildete Techniker aus Industrie, der Luftwaffe, Berufs- und Linienpiloten.


Beitrag zur Erziehung / Ausbildung / Weiterbildung.
Amilien-Verbund

Die 125 fertiggestellten und 130 Flugzeuge in der Entwicklung stellen ein enormes Erfahrungs- Ausbildungspotenzial. Der Bau eines Flugzeuges entspricht zeitmässig und thematisch in der vertiefenden Ausbildung bei Erreichen der Fluglizenzen je nach Art (Konstruktion, Entwicklung, Bau nach Plan oder nach einem Bausatz. ) einem Bachelor- oder Master- Abschluss. Auch soziale Komponenten spielen im Team, in der Familie und mit jungen Freaks eine zentrale Rolle.  


Durch Erfahrung wird man klug

Vor einigen Jahren ist der Eigenbau unter starken Druck geraten, weil politisch nach einem Ereignis falsch gehandelt wurde; inzwischen wurde eingestanden, dass ein Ausreisser nicht alle Flugzeugbauer strafen darf und dass das Schliessen von Landesflughäfen mit langen Pisten für Testflüge exakt die falsche Massnahme ist. Ebenfalls wurde festgestellt, dass Pilotenfehler nicht Konstruktionsfehler sind. Die Erfahrung zeigt, dass nicht Blockaden, sondern dass ein Wille zum Konsens, vernünftige Auslegung mit korrekten Zielsetzungen die Mittel der Wahl sein müssen.


Mit neuen Baustoffen und Technologien

Ökologisch, sparsam, effizient, moderne Baustoffe und Antriebe sind die  …..

Unsere nationalen Wettbewerbe beurteilen – beste Ausführung – schönstes Flz – technisch Qualitäten – längste Hinreise Brillianz - Im Rahmen der FAI CIACA – internationaler Wettbewerb wie 1905?? Als der erste Flug über den Ärmelkanal von einer Zeitung als Wettbewerb lanciert wurde.

Zusätzlich werden neue FAI  Wettbewerbe organisiert für  - beste Oeco-Resultate mit neuen Treibstoffen und Technologien:  Gas, Wasserstoff, Elektrisch; Solarstrom (wie SolarImpulse) etc.

Wiedergeburt von vielversprechenden „Schweizer Entwicklung“
.

EAS Mitglieder konstruieren und bauen seit geraumer Zeit auch anspruchsvolle 4-plätzige Flugzeug mit modernen Baustoffen. Damit ist auch die Grundlage gegeben politisch “versenkte“ vielversprechende Projekte, wie zum Beispiel Arbalette und P16 (dessen Flügel im LearJet verwendet wird) mit modernsten Mitteln zum Leben zu erwecken. Damit würde auch der Beweis erbracht, dass beide politischen Entscheide von damals kurzsichtig oder besser gesagt aus technologischer Sicht falsch waren.


EAS: 50 Jahre Konstruktion und Bau von Experimental / Eigenbau Flugzeugen in der Schweiz

So dürfen auch wir dieses Jahr einen Meilenstein – das 50-jährige Bestehen unseres Verbandes von Flugzeug Konstrukteuren und Enthusiasten des Flugzeug-Baus feiern.